FAQ zum Bewerbungsprozess

Alles was Du zur Bewerbung und zum Einstieg bei NSCON wissen musst.

FAQ

Im Folgenden erläutern wir Dir die häufigsten Fragen zum NSCON-Bewerbungsprozess, um Dir ein schnelles und transparentes Bewerbungsverfahren zu garantieren.

Immer gerne. Wir freuen uns auf Deine Initiativbewerbung! Bitte lass uns in Deinem Anschreiben wissen, in welchen Bereichen Du Deine Stärken hast und welche Rolle Du Dir bei uns vorstellen kannst. Eine Übersicht über alle aktuellen Stellenausschreibungen findest Du hier.

Bitte sende uns immer deine vollständigen Bewerbungsunterlagen – inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Qualifikationsnachweise. Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen an karriere@nscon.de.

In einem ersten Schritt sichten wir Deine Bewerbungsunterlagen. Können wir uns vorstellen mit Dir zusammenzuarbeiten, laden wir Dich innerhalb von maximal zwei Wochen zu einem ersten Kennenlernen (i.d.R. Online-Meeting) durch unsere Recruiting-Abteilung ein. Hier bringen wir Dir unsere Unternehmensphilosophie näher und freuen uns auf Deine berufliche und persönliche Vorstellung.

In einem zweiten Vorstellungsgespräch erfolgt ein  Austausch mit MitarbeiterInnen aus dem Fachbereich. Du beantwortest fachliche Fragen und erhältst erste Einblicke in das Tagesgeschäft.

An Deinem ersten Arbeitstag wirst Du in unserer Firmenzentrale empfangen. Hier erhältst Du in einem ersten Schritt alle benötigten Arbeits- und Kommunikationsmittel. Nach einer Kurzvorstellung der einzelnen Unternehmensbereiche, wirst Du digital durch einen vordefinierten Onboarding-Prozess geführt. Dabei steht Dir immer ein Ansprechpartner für Fragen zur Verfügung. Nach einem kurzen Fotoshooting endet der erste Tag offiziell und es beginnt der Start in eine spannende Zeit bei NSCON.