Engagement Verein(t)

Ein Verein braucht nicht nur Mitglieder sondern auch finanzielle Mittel, die sind jedoch meisten eng bemessen. Die NSCON hat seit Gründung Ihren Sitz in Altenstadt und fördert gerne Projekte aus der Region. Ab sofort haben soziale Einrichtungen und Vereine aus dem Wetteraukreis und dem Main-Kinzig-Kreis die Chance auf 600,00 € für ein konkretes, förderungswürdiges Projekt.
Die Bewerbungsfrist endet am 08.10.2017.


Wer kann sich bewerben?

Bewerben kann sich jeder Verein und jede soziale Einrichtung im Wetterau und Main-Kinzig-Kreis mit einem förderungswürdigen Projekt, denn es werden nur konkrete Projekte bezuschusst.
Bewerbungsschluss ist der: 08.10.2017

Wie kann man gewinnen?

In der zweiten Phase des Wettbewerbs habt ihr es in der Hand. Vom 13.10.-29.10.2017 findet die Voting Phase statt. Hier wird über die Projekte abgestimmt die es auf unsere Facebook-Seite geschafft haben. Für eurer Projekt heißt es dann Vereinsmitglieder, Freunde, Verwandte und Bekannte zu mobilisieren eurem Verein und Projekt Ihr Like zu geben.

Logo der Vereinsaktion

Der Gewinner steht fest

Wir gratulieren dem SSC Bad Vilbel mit dem Projekt: Circus Krawumm

Der SSC Bad Vilbel fördert die sportliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Durch die Kooperation mit dem Georg-Büchner-Gymnasium bieten die ausgebildeten und erfahrenen Trainer des SSC Wahlunterrichte in den Abteilungen Volleyball, Karate und Circus für die Klassen 7-9 an. Im Vordergrund steht der Spaß sowie eine leistungsorientierte Förderung.

Mit dem Preisgeld von 600,00 Euro geht es für den Circus-Krawumm (SSC Bad Vilbel) auf eine Trainingsfreizeit zum CircArtive Pimparello. Eine Artistenschule mit professionellen Circustrainern.

Wie kann man teilnehmen?

Ihr seid ein Verein oder eine soziale Einrichtung und habt ein konkretes Projekt bei dem Ihr finanzielle Unterstützung brauchen könnt?


Schickt uns bis zum 08.10.2017 eine E-Mail an: team@nscon.de mit folgenden Angaben:
  • Name, Adresse und Ansprechpartner eures Vereins
  • Kurzes Vereinsportrait (max. 100 – 300 Wörter)
  • Kurze Beschreibung eures Projekts mit einem Video (45-90 Sekunden) oder einer kommentierten Fotostrecke mit mindestens 5 Bildern


Der Wettbewerb

Aus allen Einsendungen losen wir zwei Finalisten aus, deren Projekte auf unserer Facebook-Seite vorgestellt werden. Ab jetzt könnt Ihr Einfluss auf das Ergebnis nehmen, denn ab dem 13.10.2017 ab 17:00 Uhr startet die Voting-Phase für unsere Facebook Fans. Der Vereinspost der am 29.10.2017 die meisten Likes gesammelt hat gewinnt 600,00 € für sein Projekt.

Wichtig Abstimmen dürfen nur Fans der NSCON Facebook Seite


Mit der Teilnahme an der Vereinsaktion erklärt ihr euch mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden. Diese findet ihr hier.